Naturdämmstoffe von bester Qualität

Für ein behagliches, gesundes Wohnen ist die Wahl des richtigen Dämmstoffes essenziell. Mit Naturdämmstoffen ist man in jedem Fall schon einmal gut beraten – diese sind künstlichem Dämmmaterial in bauphysikalischer Hinsicht deutlich überlegen, da sie sowohl besseren Schall- als auch zuverlässigeren sommerlichen Wärmeschutz bieten, darüber hinaus sind sie diffusionsoffen.

Die große Bandbreite an infrage kommenden Produkten macht die Entscheidung allerdings gar nicht so leicht – wir helfen Ihnen dabei! Unsere Angebotspalette reicht von Hanf, Flachs, Schilfrohr- und Holzfaserplatten bis zu Zellulose und Kalziumsilikatplatten.

Auch hinsichtlich der Verarbeitung stehen wir Ihnen gerne mit unserer Expertise zur Seite. Die Berücksichtigung von kleinen Details kann nämlich bereits den entscheidenden Unterschied ausmachen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie ganz einfach Ihren Wohnwert verbessern und Energiekosten sparen können, ohne sich dabei ein Schimmelproblem ins Haus zu holen. Besonders gefragt ist unsere langjährige Erfahrung im Bereich Innendämmung von Fachwerk- und Massivhäusern.

 

CLAYTEC: Für Räume aus Lehm

CLAYTEC produziert und vertreibt Baustoffe aus Lehm. Seit den 70er Jahren widmet sich das Familienunternehmen der Weiterentwicklung von Lehm als klassischem und zukunftsweisendem Baustoff. Zum Portfolio gehören auch diverse auf die unterschiedlichen Bausituationen abgestimmte Innendämmsysteme von Fachwerkhäusern und allen anderen Altbauten.

www.claytec.de

 

ISOCALM: Wärmedämmplatten aus Elefantengras

Die ISOCALM GmbH ist auf Wärmedämmplatten aus Elefantengras (Napiergras) spezialisiert. Die Idee zum Unternehmen kam Gründer Karl Schock bei einer Reise nach Gambia im Jahr 2012: Er wollte aus dem bislang ungenutzten Elefantengras eine ökologische Wärmedämmplatte herstellen und gleichzeitig die Wirtschaft vor Ort unterstützen. So entstand ein neues öko-soziales Entwicklungshilfe-Projekt – und mit ihm die Dämmplatte ISOCALM.

www.isocalm.com